0
Der Warenkorb ist leer!
update
Abbildungen können abweichen.

30 Jahre Jubiläumsangebot - MERKLE LiteTIG 190 AC/DC, Setvariante BASIC-Set

Artikelnummer: A300024
2608,84 €
2249,00 €
Preis gültig bis
Samstag, 31. Oktober 2020
verfügbar
Losgröße: 1
Einheit: Set

 


Jubiläumsangebot


Dieses Set beinhaltet:
  • LiteTIG 190 AC/DC
  • robuster Transportkoffer aus schlagfestem Polypropylen
  • TIG-Brenner ABITIG GRIP 17 Little mit Doppeldrucktaster, 4m
  • Massekabel 16mm² 4m lang
  • Druckminderer für Co²/Argon 200bar/30l/min
  • Brennerhalter komplett mit Magnetfuß

Das Kraftpaket im Kompaktformat!

Die Schweißgeräte der Baureihe LiteTIG sind auf Inverter-Basis aufgebaut und garantieren damit beste Voraussetzungen für ausgezeichnete Schweißergebnisse. Die kompakten, tragbaren Anlagen sind für die TIG (WIG) Schutzgasschweißung und die Elektroden-Schweißung ausgelegt.

TIG (WIG)-Schweißen DC für Stahl und Edelstahl
TIG (WIG)-Schweißen AC für Aluminium (LiteTIG 190 AC/DC)
Elektroden-Schweißen

Sie zeichnen sich durch eine Vielzahl von Leistungsmerkmale aus:

  • Inverterstromquellen mit stufenloser Regelung
  • Geringes Gewicht: leicht und handlich
  • 2-Takt/4-Takt-Betrieb
  • Hochfrequenz- (HF) und LiftTIG-Zündung
  • 2 Schweißströme getrennt einstellbar
  • DC-Pulsen und Hochfrequenzpulsen bis 16 kHz
  • Start/-Endstrom sowie Absenkzeit einstellbar
  • Fuß-/Handfernregler-Anschluss
  • Digitalanzeige für alle Parameter, mit Voranzeige und Holdfunktion für Schweißstrom
  • Jobspeicher für 15 Jobs


Volle Leistung mit optimalem Ordnungssystem!

Kompakt, handlich und dabei unglaublich leistungsstark – so präsentiert sich die LiteTIG 190 DC. Zusätzlich überzeugen LiteTIG Kraftpakete durch ihre umfangreiche Serienausstattung.

Stufenlose Strom- und Gaseinstellungen mit Ein-Knopf-Bedienung
Robustes Metall-/Kunststoffgehäuse und 50 mm² Anschlüsse

Die Vorteile im Überblick

  • ProfiPower im Kompaktformat: Ideal für die schnellen Schweißjobs
  • Inverter-Technik für ausgezeichnete Schweißeigenschaften
  • Stufenlose Stromeinstellung
  • Klein, leicht, handlich, tragbar
  • Merkle Qualität zum überragend günstigen Preis
Stabile Bedienfeld-Abdeckung
Tragegriff mit Gurtschlaufen und Aufwickelvorrichtung (optional)
Primär
Spannung 1 x 230 V
Frequenz 50 / 60 Hz
Dauerstrom 16 A
Höchststrom (TIG/E) 30 A / 35 A
cos phi 0,98
TIG-Schweißbetrieb
Leerlaufspannung 68 V
Arbeitsspannung 10 - 17,2 V
Schweißstrom (DC) 5 - 190 A
Schweißstrom (AC) 10 - 180 A
20 % ED (10 min.) 180 A (40 °C)
60 % ED (10 min.) 140 A (40°C)
100% ED 115 A (40°C)
Schutzart IP 23
Isolierstoffklasse F
Kühlart AF
Betriebsarten TIG (AC/DC), Elektrode
Parameter Strom 1, Strom 2, Absenkung, Endstrom, Gasnachströmung
Programmierbare Jobs 15 Jobs
Einstellungen stufenlos am Inkrementalgeber
Stromregelung an der Anlage, am Brenner, am Handfernregler, Fußfernregler
Funktionen 2 Takt, 4 Takt, 4 Takt mit Strom 2
Zündung HF / LiftTIG
Anzeige Display
Strom 2 schaltbar über 2. Brennertaster
Punktzeit 0,01 - 2,5 s
Pulsen schnell 50 HZ - 16 kHz
Stromabsenkzeit 0 - 25 s
Stromanstiegszeit 0 - 2 s
Gasvorströmzeit 0 - 2 s
Gasnachströmzeit 0 - 25 s
Hotstart Zeit 0,1 -2 s
Hotstart Strom 5 - 170 A
Stromnachregelung bis 170 A
AC-Frequenz 60 - 200 Hz
Balance 15 - 70 %
Fernregleranschluss über Brennersteckdose
Stromquelle Inverter
Zündung HF-Zündung
Brenneranschluss Merkle TCG-Anschluss und 5-pol. Stecker
Kühlung Brenner Schutzgas
Buchsen 50mm² Werkstückkabel, Elektrodenkabel
Netzanschluss 3 x 2,5mm² 5m lang mit Schukostecker
Gasanschlussschlauch 2m
Transport verstellbarer Trage-/Schultergurt
Norm EN 60974/1 S / CE
Gewicht 8 kg
Maße L x B x H 410 x 150 x 240 mm
Lichtbogen Hand/Elektrodenschweißbetrieb
Stabelektroden 1,5 - 4 mm
Leerlaufspannung 68 V
Arbeitsspannung 20 - 26,8 V
Schweißstrom 20 - 170 A
30 % ED (10min.) 170 A (40°C)
60 % ED (10min.) 135 A (40°C)
100 % ED (10min.) 90 A (40°C)
Top
Diese Website benutzt Cookies, welche aus technischen Gründen notwendig sind und der Benutzerführung und Webanalyse dienen. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. More details…