0
Der Warenkorb ist leer!
update
Abbildungen können abweichen.

MERKLE MIG/MAG-Impulse-Schweißanlage - HighPULSE touch 400 KW - Aktionsangebote

Artikelnummer: A210051
6.437,90 €/STK
5.410,00 €
Preis gültig bis
Dienstag, 30. November 2021
Lieferzeit: auf Lager (1 - 3 Werktage)
Bestellschritte: 1
Einheit: Stück

 


Die HighPulse Touch-Serie

The TOUCH of FUTURE

Alles Serienmässig für Perfekte Schweissergebnisse!

  • Intuitives Bedienkonzept
  • All Inclusive Paket
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

Lieferumfang:

  • ohne Zubehör
  • ohne Brenner

Adapter für Korbspule mit Artikelnummer S623991 bitte separat bestellen!

Das neue TOUCHPANEL

Steuern Sie Ihre Prozesse doch ganz einfach wie Sie wollen. Die neuen HighPulse touch bieten dazu mit dem mehrfarbigen und intuitiv bedienbaren Panel alle Optionen. Durch die einfache, sprachunabhängige Bedienung können Sie sich die Bedienungsanleitung praktisch sparen.

Komfortable Bedienung des Touchpanels per Fingertipp. Absolut prozesssicher mit und ohne Handschuhe.
Optional ist auch die klassische Bedienung aller Funktionen über Drehgeber möglich
Das All Inclusive Paket
Die neuen HighPulse touch haben bereits serienmäßig die Werkstoffkennlinien für alle gängigen Materialien und die Sonderschweißprozesse DeepARC, ColdMIG und HighUP an Bord. Einschalten, einstellen und los geht's - so schnell kann heute Schweißen sein.
Das Preis-/Leistungsverhältnis
Neben höherer Leistungsstärke und individueller, intuitiver Bedienung ist das besonders gute Preis-/Leistungsverhältnis eine der ausgeprägten Stärken. Wirtschaftlichkeit für stufenlose Inverter-Schweißanlagen neu definiert.

Alles an Bord

Alles Perfekt im Griff

Die neuen HighPulse touch glänzen nicht nur mit Touchpanel, All Inclusive Paket und höchster Wirtschaftlichkeit, sondern auch mit überzeugenden Detaillösungen. Alles ist auf den Anwender für höchste Funktionalität und erstklassige Schweißergebnisse ausgelegt. Aber sehen Sie selbst!

Parametervielfalt
Eine Vielzahl zusätzlicher Parameter können im Einstellungsmenü angewählt und beliebig verändert werden.
Parametervielfalt
Drosselwirkung, Impulsform, Drahtrückbrand und -einschleichen, Gasnach- & Gasvorströmzeit sowie Startstrom, Endstrom und Absenkzeit sind einstellbar.
Bedienfeld-Abdeckung
Als Option können die neuen HighPULSE touch mit einer transparenten, klappbaren Bedienfeld-Abdeckung bestellt werden; abschließbar für mehr Sicherheit und Schutz. (HighPULSE touch 400/450 KW/DW)
Elektroden-Handschweißen
Hotstart, Arcforce und Antistick sind bereits ebenfalls serienmäßig an Bord. Für das Elektroden-Handschweißen bis 6 mm
Wasserkühlmodul
Das integrierte Wasserkühlmodul ist servicefreundlich in einer Schublade montiert und wird von einer leistungsstarken Kreiselpumpe betrieben.
Filtervorsatz
Der praktische, serienmäßige Filtervorsatz an der Front sorgt für leichten, schnellen Filterwechsel.(HighPULSE touch 400/450 KW/DW)
HighPulse touch
Die HighPULSE touch mit ihrem integrierten PulseARC Lichtbogen, steht für schnelles, spritzerarmes und röntgensicheres Schweißen. HighPULSE touch – die Profi-Schweißanlage die keine Wünsche offen lässt.
Robuste Transportgriffe. Leichteres Handling und höhere Transportsicherheit.
Optionaler Brennerhalter. Die Montage ist sowohl am linken als auch am rechten Griff möglich.
Gefaltetes Stahl-Gehäuse für höhere Stabilität.

Kennlinien und Sonderprozesse ALL INCLUSIVE

So ist Schweißen besonders effizient und wirtschaftlich. Denn im All Inclusive Paket der neuen SpeedMIG touch sind alle gängigen Werkstoff-Kennlinien und die Merkle Schweißprozesse DeepARC, ColdMIG und HighUP bereits serienmäßig an Bord. Serienmäßig sind die Anlagen der Baureihe SpeedMIG touch mit Kennlinien für alle gängigen Werkstoffe ausgestattet. Ob niedrig legierter Stahl, verschiedene Edelstahllegierungen aber auch Programme für diverse Aluminiumlegierungen, alles ist bei Auslieferung bereits ohne Aufpreis enthalten.

DeepARC

Erleben Sie die neue HighSpeed-Formel des MIG/MAGSchweißens! Der Merkle DeepARC-Prozess zeichnet sich durch einen schmalen, pfeilartigen Lichtbogen aus, der aus einer hochdynamischen Spannungsregelung resultiert. Der Prozess ermöglicht einen tiefen Einbrand und hohe Schweißgeschwindigkeiten. Anwendungen finden sich bei niedrig und hochlegierten Stahlwerkstoffen sowie bei Aluminium. Der DeepARC-Prozess ist serienmäßig integriert. Die Anwendungsvorteile des DeepARC-Lichtbogens sind vielfältig: 30 % tieferer Einbrand, eine ausgezeichnete Wurzelerfassung, keine Neigung zu Einbrandkerben und bis zu 100 % höhere Schweißgeschwindigkeiten. Aufgrund des konzentrierten Lichtbogens kann der Nahtöffnungswinkel reduziert und die Schweißung mit deutlich weniger Lagen erstellt werden. Die kleinen, energiearmen Schweißspritzer haften nicht am Werkstück.
  • 30% tieferer Einbrand
  • 100% schneller Schweißen
  • 100% ohne Spritzeranhaftung

ColdMIG

Der Merkle ColdMIG-Prozess setzt dank seiner bis zu 30 % geringeren Wärmeentwicklung neue Qualitätsmaßstäbe beim Schweißen. So lassen sich z. B. Dünnbleche von 0,6–3,0 mm manuell und automatisiert in Perfektion verschweißen. Die hohe Spaltüberbrückbarkeit, die niedrige Wärmeeinbringung und die optimale Verschweißbarkeit von Mischverbindungen sind die Highlights des ColdMIG-Prozesses. Er ist in den SpeedMIG touch Anlagen serienmäßig verfügbar.
  • 30% geringere Wärmeeinbringung
  • 100% Spaltüberbrückbarkeit
  • 100% perfekt für MIG-Löten und Mischverbindungen

HighUP

HighUP ist der neue Merkle-Schweißprozess, der das schwierige Tannenbaum-Schweißen blitzschnell vergessen macht. Denn mit dem HighUPProzess schweißen Sie Steignähte nicht nur bis zu 100 % schneller, sondern auch mit sicherer Einbrandtiefe und verblüffend leichter Handhabung. Der Merkle HighUP-Prozess kombiniert eine heiße Hochstrom-Phase mit einer Phase reduzierter Energieeinbringung. Damit ergeben sich hervorragende Verfahrensvorteile und eine einfache Handhabung.
  • 100% sicherer Einbrand
  • 100% schneller Schweißen
  • 100% leichter beherrschbar

Das 4-Rollen Getriebe

  1. Präzises 4-Rollen-Getriebe mit 4 angetriebenen Drahtvorschubrollen. Drahtvorschubgeschwindigkeit 0,5–25 m/min (Typ DV-26) oder Hochleistungsgetriebe 0,5–30 m/min (Typ DV-31).
  2. Große Drahtvorschubringe ermöglichen perfektenDrahttransport mit geringem Anpressdruck. Jeweils 2 Nuten für 2 verschiedene Drahtstärken pro Drahtvorschubring vorhanden.
  3. Wechsel der Vorschubringe ohne Werkzeug möglich.
  4. Einfacher Drahtwechsel durch gute Zugänglichkeit und Schnell-Verschluss.
  5. Staubdichter Antriebsmotor für konstanten Drahtvorschub.
  6. Direkt angeflanschter Brenner-Zentralanschluss garantiert perfekte Drahtführung ohne Justieraufwand.
  7. Skala zum Einstellen des Anpressdrucks.
  8. Drahtrichtvorrichtung für perfekten, geraden Drahtlauf (Typ DV-31).
  9. Niedrige Seitenwände erlauben einfaches Drahteinlegen.
  10. Mit Kunststoff ausgekleideter, isolierter Innenraum. Sämtliche Kabel sowie Gas- und Wasserleitungen sind in Seitenkanälen untergebracht und so vor Beschädigungen geschützt.
  11. 2 x 4 Gummifüße für sicheren, isolierten Stand in waagerechter und senkrechter Position.

Fahrbare Ausführung mit 4 Rollen.
Ausklappbarer Tragegriff, 2 x 4 Gummifüße an Unter- und Längsseite zum Abstellen
Optionale Aufhängevorrichtung, elektrisch isoliert.
Asymmetrischer Drehpunkt der Drehverbindung (Option) für größeren Arbeitsradius.
Alternativ mit wenigen Handgriffen in senkrechter Position montiert.
Primär
Spannung 3 x 400 V
Frequenz 50 / 60 Hz
Dauerleistung 13,8 kVA
Dauerstrom 20 A
Höchststrom 25 A
cos phi 0,96
Sekundär
Leerlaufspannung 67 V
Arbeitsspannung 15 - 34 V
Schweißstrom 20 - 400 V
HSB 80 % ED (10 min.) 400 A (40 °C)
DB 100 % ED 360 A (40 °C)
Schutzart IP 23
Isolierstoffklasse F
Kühlart AF
Lichtbogenlänge automatische Energieregelung
Schweißverfahren MIG/MAG, PulseARC Elektrode, MIG-Löten, DeepARC, ColdMIG, HighUP
Programmwahl Draht, Werkstoff und Gas über Display
Betriebsart 2-Takt / 4-Takt / 4-Takt mit Startstrom, (Intervall, Punkten)
Gastest Taster mit Haltefunktion und Zeitabschaltung
Drahteinfädeln Taster mit Drahteinfädelautomatik
Displayanzeige Schweißstrom und Schweißspannung, Drahtvorschubgeschwindigkeit und Materialstärke mit Voranzeige
Energieregelung Regelung am TEDAC-Brenner oder Gerät
einstellbare Parameter Drosselwirkung, Drahtrückbrand, Zündvorschub, Pulsform
Bedienung über Touch-Display und/oder Drehgeber mit Push-Button
Drehgeber Energie, Lichtbogenlänge
Leistungsteil Inverter
Buchsen 95 mm² für Werkstück und Elektrode
Kühlung Brenner Wasserumlauf-Kühleinrichtung
Netzanschlussleitung 4 x 6,0 mm², 5m lang mit Stecker 3 x 400 V, 32 A
Gasanschlussschlauch 2 m
Gasflaschenhalter 10 - 20 - 50 l Gasflasche
Stabilisation ± 10 % Netzspannungsschwankungen
Filtervorsatz serienmäßig
Norm "EN 60974-1 ""S"" / CE"
Gewicht 120kg inkl. DV-Gerät
Maße L x B x H 1210 x 430 x 880 mm
Drahtvorschubeinheit Typ DV-26
Spannung 26 V-DC / 42 V-AC
Drahtvorschub Gleichstrommotor mit Schneckengetriebe 0,5 - 25 m/min
Getriebe 4-Rollen-Getriebe DV-26
Drahtaufnahme D 300/15 DIN 8559
Brenneranschluss EURO-Zentralanschluss
Drahterstausrüstung Stahl 1,2 mm
  • Soloanlage HighPULSE touch 400 KW mit Drahtvorschub DV-26
  • Netzkabel mit Netzstecker CEE 32
  • Gasschlauch
  • Bedienhandbuch
Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.